Pilzlehrwanderung

Einführung in das spannende Reich der Pilze
Carola Würtz
Pilze im April? Klassischerweise ist der Herbst die Zeit, in der Speisepilze wachsen und gesammelt werden. Was jedoch viele nicht wissen: Zu allen Jahreszeiten wachsen Pilze, auch Speisepilze. Diese Lehrwanderung will zeigen, was es auch im April an Pilzen zu entdecken geben mag. Dabei liegt der Fokus auf der Ökologie der Pilze: Wann wachsen wo und welche Pilze? Wovon hängt das ab? Welche Rolle spielen Pilze im Naturhaushalt? Die Pilzlehrwanderung ist keine Sammelaktion! Die Wanderung ist nicht barrierefrei, nicht geeignet für Kinderwagen o.ä. und nicht für Kinder unter 6 Jahren.

Bitte mitbringen (nach Möglichkeit): Körbchen, Messer, Pilzliteratur. Wichtig: Festes Schuhwerk mit Profilsohle. Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt (ausgenommen Gewitter/ Unwetterwarnung).

1 Tag, 20.04.2024
Samstag, 09:30 - 12:30 Uhr
1 Termin(e)
Sa 20.04.2024 09:30 - 12:30 Uhr Treffpunkt: Moosalbtal bei Schopp; Treffpunkt an der B270 Abzweigung nach Horbach / Geiselberger Mühle, direkt rechts nach der Abzweigung hinter der Brücke
Dietmar Theiss
241.80101
Außenstelle Landstuhl II
15,00 €

jetzt anmelden

Belegung: 
noch 1 Platz frei
(noch 1 Platz frei)