Selbstverteidigung für Frauen


pixabay
Frauen sind in Gefahrensituationen oft körperlich unterlegen und werden leider häufig zu Opfern von physischer oder psychischer Gewalt.
In diesem Kurs wird den Teilnehmerinnen vermittelt, wie sie Gefahrensituationen realistisch einschätzen oder sogar vermeiden können.
Ebenfalls wird vermittelt, wie sie sich ihrer eigenen Stärke bewusst werden und sich wirkungsvoll gegen verschiedenste Angriffe verteidigen können.


Bitte bequeme Kleidung tragen. Hallenschuhe sind empfehlenswert, alternativ kann in Socken oder auch barfuß trainiert werden. Der Kurs kann zweisprachig unterrichtet werden, auf Deutsch und Englisch.

In Kooperation mit der Gleichstellungsstelle des Landkreises Kaiserslautern, Förderung durch das Land Rheinland-Pfalz.


7 Nachmittage, 31.05.2024 - 12.07.2024
Freitag, wöchentlich, 16:00 - 17:30 Uhr
7 Termin(e)
Fr 31.05.2024 16:00 - 17:30 Uhr BBS Landstuhl, Berufsbildende Schule, Vordere Fröhnstraße 6, 66849 Landstuhl, BBS Sporthalle
Fr 07.06.2024 16:00 - 17:30 Uhr BBS Landstuhl, Berufsbildende Schule, Vordere Fröhnstraße 6, 66849 Landstuhl, BBS Sporthalle
Fr 14.06.2024 16:00 - 17:30 Uhr BBS Landstuhl, Berufsbildende Schule, Vordere Fröhnstraße 6, 66849 Landstuhl, BBS Sporthalle
Fr 21.06.2024 16:00 - 17:30 Uhr BBS Landstuhl, Berufsbildende Schule, Vordere Fröhnstraße 6, 66849 Landstuhl, BBS Sporthalle
Fr 28.06.2024 16:00 - 17:30 Uhr BBS Landstuhl, Berufsbildende Schule, Vordere Fröhnstraße 6, 66849 Landstuhl, BBS Sporthalle
Fr 05.07.2024 16:00 - 17:30 Uhr BBS Landstuhl, Berufsbildende Schule, Vordere Fröhnstraße 6, 66849 Landstuhl, BBS Sporthalle
Fr 12.07.2024 16:00 - 17:30 Uhr BBS Landstuhl, Berufsbildende Schule, Vordere Fröhnstraße 6, 66849 Landstuhl, BBS Sporthalle
Manfred Bemme
241.40302
Außenstelle Landstuhl I
10,00 €

Eintrag in die Warteliste:

Belegung: 
keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.
(keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.)