Autonomiephase verstehen und liebevoll begleiten - für alle mit Kindern zwischen 1 und 4 Jahren


pixabay

Elternschaft, auch für uns Erwachsene ein fortlaufender Entwicklungsprozess. Im Alltag stehen wir oftmals vor kleinen und großen Herausforderungen.

Ich möchte dich einladen, dein Kind und seine Wut in der Autonomiephase besser zu verstehen. Verständnis verschafft dir und euch als Familie mehr Leichtigkeit und Gelassenheit im Familienalltag. Gestärkt und verbunden darf dein Kind aus einem Wutanfall herausgehen.

 

Welche emotionale Entwicklung macht mein Kind in dieser Zeit?

Welche Bedeutung hat diese Phase überhaupt?

Was führt dazu, dass mein Kind so wütend und letztendlich handlungsunfähig wird?

Auf Grundlage aktueller Ergebnisse aus Entwicklungspsychologie, Bindungs- und Hirnforschung.






1 Abend, 29.10.2024
Dienstag, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Di 29.10.2024 19:00 - 20:30 Uhr Westpfalzschule (Eingang bei Sporthalle), In der Naßerde 30, 67685 Weilerbach, Klassensaal
Esther Wögerbauer
242.90121
Außenstelle Weilerbach
9,00 €

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)
  1. Weitere Veranstaltungen von Esther Wögerbauer

    1. Autonomiephase verstehen und liebevoll begleiten - für alle mit Kindern zwischen 1 und 4 Jahren242.22101 neu 

      03.09.24 (1-mal) 19:00 - 20:30 Uhr
      Hochspeyer
      Plätze frei
      (Plätze frei)
    2. Kinder besser verstehen242.90120

      05.09.24 - 10.10.24 (5-mal) 19:00 - 20:30 Uhr
      Weilerbach
      Plätze frei
      (Plätze frei)
    3. Autonomiephase verstehen und liebevoll begleiten - für alle mit Kindern zwischen 1 und 4 Jahren242.21102 neu 

      08.10.24 (1-mal) 09:30 - 11:00 Uhr
      Enkenbach-Alsenborn
      Plätze frei
      (Plätze frei)